Download Whitepaper: Verständnis über die Tropfengrößen in der Sprühtechnologie

Die Bedeutung von Tropfengrößeninformationen hat in den letzten zehn Jahren erheblich zugenommen. Viele Sprühanwendungen wie Verdunstungskühlung, Gaskonditionierung, Feuerlöschung, Sprühtrocknung und landwirtschaftliches Sprühen beruhen auf diesen Informationen für eine effektive Anwendung. Für Ingenieure wird es immer wichtiger, den grundlegenden Zerstäubungsprozess und seine Bewertung zu verstehen.

Die Wissenschaft und Technologie der Zerstäubung hat sich enorm weiterentwickelt, da die Sprühanwendungen immer raffinierter geworden sind. Es wurden bedeutende Fortschritte bei der Instrumentierung der Sprühanalyse und der Sprühcharakterisierung erzielt. Forschungs- und Regulierungsorganisationen wie ASTM®, Institute for Liquid Atomization and Spray Systems (ILASS) und ISO widmen sich der Weiterentwicklung der Zerstäubungsforschung und -technologie. Diese Bemühungen sind in den Protokollen vieler Konferenzen und in der Veröffentlichung von Normen zur Tropfengröße gut dokumentiert.

Die Whitepaper wurde entwickelt, um Ingenieuren praktische Kenntnisse über die Tropfengröße und verwandte Probleme zu vermitteln.

  

Bitte ausfüllen: