Optimierung der Sprühtechnik für Raffinerien & Petrochemische Industrie

Optimierung der Sprühtechnik für Raffinerien & Petrochemische Industrie

Es ist leicht anzunehmen, dass Sie wissen, was in jeder Phase Ihrer Prozesse passiert, aber die Systeme sind geschlossen. Die Experten von Spraying Systems Co. können mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre Sprühvorgänge zu modellieren und neue Erkenntnisse über Bereiche zu gewinnen, die verbessert werden könnten. Wir können Ihnen auch dabei helfen, bessere Düsen auszuwählen, die Platzierung des Injektors innerhalb eines Behälters zu optimieren oder einen Injektor zu konstruieren und zu fertigen, der die von Ihnen benötigte Leistung erbringt, komplett mit Tests und Dokumentation. Injektoren können gemäß ASME® Boiler & Pressure Vessel Code (BPVC), ASME U-Stamp Vessel Manufacturing, ASME B31.1, ASME B31.3, ASME BPVC Section IX und PED 2014/68/EU gebaut werden.

Typische Sprühanwendungen: Raffinerien und Petrochemische Industrie

Waschwasserinjektion

Das Einspritzen von Waschwasser verhindert die Bildung von Salzablagerungen und reduziert die Korrosion in der Freileitung und den nachgeschalteten Geräten. Die genaue Kenntnis der Tropfengröße und die CFD-Modellierung können dabei helfen, optimale Einspritzparameter und -orte zu bestimmen.

Andere Anwendungen

  • SNCR- und SCR-NOx-Reduzierung

  • FCCU-Notabschreckung

  • Rohöl-Probenahme-Injektion

  • Vorwärmung

  • Slurry-Rückspülung

  • Fackelöl

Sehen Sie, wie Sie den Betrieb in Ihrer Raffinerie mit unserer Sprühtechnologie verbessern können Kontaktieren Sie uns

Anwendungsbeispiele: Raffinerien & Petrochemische Industrie

Kontaktieren Sie uns, um die richtige Lösung für Ihre Raffinerie zu finden Sprechen Sie mit einem Experten