Düsensteuerung AutoJet® E2008+ Düsensteuerung

Düsensteuerung AutoJet® E2008+ Düsensteuerung

Verbessern Sie die Leistung von PulsaJet®-Düsen mit der Düsensteuerung AutoJet® E2008+ mit Onboard-Software zur Zeitsteuerung

Düsensteuerung von PulsaJet®-Automatikdüsen für mittelschwere Aufgaben

Die AutoJet® E2008+ Düsensteuerung arbeitet mit bis zu 32 PulsaJet®-Düsen und überwacht voreingestellte Variablen, um eine genaue Sprühabdeckung auf dem Ziel zu gewährleisten. Sie ist ideal zum Beschichten, Sprühen auf Förderanlagen, Schmieren und Markieren.

  • Zykliert PulsaJet® Düsen bis zu 50% schneller und gewährleistet so eine gleichmäßige Abdeckung von Förderbändern und sich bewegenden Objekten bei hohen Liniengeschwindigkeiten.
  • Betreibt PulsaJet®-Düsen mit bis zu 250 % höherem Druck zum Sprühen von Beschichtungen mit höherer Viskosität.
  • Abstandsabhängige Zeitsteuerung für einen genaueren Auftrag von intermittierenden Sprays bei variablen Liniengeschwindigkeiten.
  • Eine große Auswahl an Eingangs- und Ausgangssignalen, die den Einsatz von Triggersensoren, Geschwindigkeits-, Drucksensoren und mehr ermöglichen.
  • Optionale Zonensteuerung zum Ein- und Ausschalten von Gruppen von PulsaJet®-Düsen entweder mit einem digitalen Signal oder einem manuellen Schalter.
  • Präzisions-Düsensteuerung für eine gleichmäßige Abdeckung und eine genaue Anpassung der Durchflussmenge in Abhängigkeit von der Liniengeschwindigkeit.

Typische Anwendungsbeispiele

Sprechen Sie mit einem Experten, um herauszufinden, welches AutoJet® System das richtige für Ihre Anwendung ist. Kontaktieren Sie uns