GRUNDLAGEN

Spritzbilder


Die Art und Form des Sprühstrahls aus einer Düse kann die Effektivität und Effizienz Ihrer Sprühvorgänge bestimmen. Erfahren Sie hier alle Unterschiede und finden Sie heraus, welches Spritzbild für Ihre Anwendung am besten geeignet ist

Vollkegel

Vollkegeldüsen erzeugen ein solides, kegelförmiges Spritzbild mit einer runden Aufprallfläche.

Flachstrahl

Flachstrahldüsen erzeugen ein flaches oder flächenförmiges Sprühbild. Vollstrahldüsen sind in dieser Gruppe enthalten.

Hohlkegel

Hohlkegeldüsen erzeugen ein Hohlkegelmuster mit einer ringförmigen Aufprallfläche.

Feinzerstäubung

Feinzerstäubungsdüsen erzeugen sehr kleine Tropfen und liefern einen sehr feinen Sprühnebel nur mit Flüssigkeitsdruck - keine Druckluft erforderlich.

Luftzerstäubung

Luftzerstäubungsdüsen (auch Zwei-Stoff-Düsen genannt) erzeugen mit Hilfe von Druckluft oder Gas fein zerstäubte Sprays.

Haben Sie eine spezielle Frage an unsere Sprühtechnik-Experten? Kontaktieren Sie uns